Auf dem Weg zur Promotion

  • Wir fördern jährlich etwa 180 Promovierende, die ein überzeugendes, ambitioniertes und innovatives Forschungsvorhaben bearbeiten.
  • Wir unterstützen unsere Promovierenden in ihrer wissenschaftlichen Qualifizierungs- und Ausbildungsphase.
  • Im Rahmen des Promovierendenforums präsentieren die Promotionsstipendiatinnen und -stipendiaten ihre Arbeiten und stellen sich dem interdisziplinären Austausch.
  • Wir bieten ihnen zudem praxisrelevante Trainings und Seminare zu Themen wie Wissenschaftskommunikation, Veranstaltungskonzeption, Publikationsstrategien
    oder Hochschuldidaktik.

Kontakt

Studienwerk der Heinrich-Böll-Stiftung
Fon: 030 - 28 534 - 400
telefonische Sprechzeiten:
Mo, Di, Do, Fr 10-13 Uhr
E-Mail: studienwerk@boell.de

Info-Flyer: Deutsch und Englisch

Unsere Datenschutzerklärung ist hier zu finden.