Fehlernährung: Hunger und zu viel vom Falschen

Analyse

Fehlernährung nimmt weltweit zu. Zu wenig Nahrung führt zu Wachstums- und Entwicklungsstörungen, zu viele leere Kalorien aus Zucker und Fetten können Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Diabetes auslösen.

Armut mach Hunger: Grafik 9a
Teaser Bild Untertitel
Die Gesundheitssysteme der meisten Länder weltweit werden durch eine oder mehrere Formen der Fehlernährung belastet.